Captive Consulting

Beratung und Implementierung firmeneigener Versicherungsgesellschaften

Captive Consulting

Bei einer Capitve handelt es sich um eine firmeneigene Versicherungsgesellschaft, die je nach individueller Ausgestaltung das gesamte Programm oder nur einzelne Sparten übernimmt. Das Thema Captive gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Viele deutsche Großkonzerne betreiben bereits eine eigene Captive.

Eine Captive bietet viele Vorteile. Unter anderem ermöglicht sie eine größere Unabhängigkeit vom Markt, was gerade in Zeiten einer Marktverhärtung von Vorteil ist. Außerdem profitieren die Unternehmen von einem guten Schadenverlauf. Eine Captive dient als Werkzeug des Risikomanagements, sowie für die flexiblere Steuerung von Konzernselbstbehalten. Auch die Nutzung der eigenen Finanzkraft bietet Anreize.

Im Vorfeld der Implementierung einer Captive bedarf es jedoch einer gründlichen Analyse. Im ersten Schritt müssen Bedarf und Realisierungschancen abgewogen werden. Es gilt auch, die Risikophilosophie und -strategie des gründenden Unternehmens zu berücksichtigen. Zusammen mit Schadenanalysen, dem aktuellen Versicherungsprogramm und der Abwägung der unterschiedlichen Domizile wird eine detaillierte Machbarkeitsstudie erstellt.

In der gewählten Rubrik sind leider keine Beiträge vorhanden.
In der gewählten Rubrik sind leider keine Beiträge vorhanden.
Change selection(s) to sort. Anzeigen nach:
16 Februar 2015  |  Angesehen von: 2399
Political Risk Map 2015 von Marsh verdeutlicht Herausforderungen für Unternehmen
Sinkende Ölpreise und verschärfte geopolitische Spannungen erhöhen Länderrisiken  >>
01 August 2013  |  Angesehen von: 3460
Global Insurance rates decline in most regions
Insurance rates in most major regions declined modestly in the second quarter of 2013, while rates in the US rose moderately, according to Marsh’s latest Global Insurance Market Qu...  >>
04 März 2013  |  Angesehen von: 3512
Eskalierende Gewalt und Regimeinstabilität sind 2013 globale politische Hauptrisiken
Marsh und Maplecroft veröffentlichen aktuelle Weltkarte der politischen Risiken.   >>
25 Februar 2013  |  Angesehen von: 3471
Markt für Industrieversicherungen bleibt 2013 in EMEA-Region stabil
Laut Marsh EMEA Insurance Market Report 2013 müssen Finanzinstitute voraussichtlich mit höheren Prämien rechnen.  >>
29 November 2012  |  Angesehen von: 3485
Marsh makes Leadership Appointments in its international division
Marsh makes Leadership Appointments in its international division  >>

Kontakt Österreich
Lukas Herrmanns
Geschäftsführer Marsh Austria GmbH
Wien
lukas.herrmanns@marsh.com