DATENSCHUTZERKLÄRUNG der Marsh Austria GmbH

Verantwortlich für diese Website ist die Marsh Austria GmbH, Handelskai 94-96 (Millennium Tower), A-1200 Wien, Tel. +43 (0) 15 86 49 83-0.

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer über unseren Umgang mit Daten auf der Website informieren. Personenbezogene Daten, die auf dieser oder über diese Website in unserem Namen erfasst werden, werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung behandelt. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für personenbezogene Daten, die bereits öffentlich bekannt sind.

In manchen Fällen geben wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) weiter. Bitte lesen Sie für weitere Informationen unten den Abschnitt zu Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind Informationen, die zwischen Ihrem Webbrowser und einer Website ausgetauscht werden. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, über die Art der von uns verwendeten Cookies und darüber, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie in den Abschnitten Informationen zur Navigation auf der Website und Cookies weiter unten.

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Setzen Sie sich dazu mit unserer Datenschutzbeauftragten in Verbindung (datenschutz.de@marsh.com). Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung falscher Daten. 

Sofern Sie dies wünschen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zur Übermittlung von Informationsmaterial. Weitere Informationen hierzu und zur Anpassung Ihrer Einstellungen finden Sie im Abschnitt Informationsmaterial weiter unten.

Die Informationen, die von Marsh über diese Website erfasst werden, lassen sich in zwei Kategorien unterteilen: (1) Informationen, die freiwillig von den Besuchern unserer Website gegeben werden, (2) Tracking-Informationen, die beim Navigieren der Besucher auf unserer Website erfasst werden.

Informationen, die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt werden
Sie können bei Nutzung dieser Website Angaben machen, die uns helfen, Ihre Wünsche zu erfüllen. Die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, sind abhängig davon, wie Sie diese Website nutzen. Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns senden, werden ausschließlich zu dem von Ihnen verfolgten Zweck verwendet.

Ø       Abonnieren eines Newsletters
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, müssen Sie Ihren Namen, die gewünschte Anrede (Frau/Herr), Ihre E-Mail-Adresse, den Namen Ihres Unternehmens und das Land Ihres Firmensitzes angeben, damit wir Ihnen den Newsletter zusenden können.

Ø       Registrierung auf Marsh-Website
Sie können sich auf unserer Website als Nutzer registrieren, um Zugang zu interessanten Informationen und nützlichen Tools zu erhalten. In diesem Fall nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Informationen zu den von Ihnen ausgewählten Themen zuzusenden. Dies umfasst auch Informationen über Dienstleistungen und Produkten, die von Marsh oder von unseren im Konzern verbundenen Unternehmen in den Bereichen Versicherungs- und Finanzdienstleistungen, Risikomanagement und Consulting  angeboten werden und für Sie von Interesse sein könnten. Sie können selbst festlegen, zu welchen Themen Sie Informationen erhalten möchten und in welchem Format (d. h. per Post, E-Mail, SMS oder RSS-Feed), indem Sie hier auf die Profileinstellungen zugreifen.
Wenn Sie von Ihnen ausgewählte Informationen nicht länger erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular. Wenn Sie eine Information von uns erhalten haben, können Sie auch direkt im Dokument auf „Abmelden“ am unteren Ende der Mitteilung klicken. Ferner können Sie sich bei unserer Website anmelden und dort alle Themen bzw. Tools  abwählen, die Sie bereits ausgewählt hatten. Ab dem nächsten Tag werden Sie dann keine Mitteilungen mehr erhalten.

Ø       Anfordern eines Versicherungsangebots
Wenn Sie ein Versicherungsangebot anfordern, fragen wir Sie ggf. nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Postleitzahl, Ihrer Telefonnummer und nach dem Grund für Ihre Anfrage sowie nach Angaben zu Ihrer Position und Ihrem Unternehmen sowie nach anderen Informationen, die für die Unterbreitung eines Angebots erforderlich sind.  Im Kontaktformular sind Pflichtfelder durch ein Sternchen gekennzeichnet, freiwillige Angaben nicht.

Möchten Sie nach Erhalt des Angebots dieses annehmen, werden wir die personenbezogenen Daten verwenden, die zum Abschluss des jeweiligen Angebots und zur Durchführung des Auftrags erforderlich sind. Dazu zählen abhängig vom Produkt u. a. Name, Adresse, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Rechnungsadresse oder Details zur Zahlung. Wir werden diese Daten nutzen, um Ihre Police zu verwalten, Forderungen zu bearbeiten und ganz allgemein Ihre Geschäftsbeziehung mit uns zu regeln. Zu diesem Zweck werden wir Ihre personenbezogenen Daten auch an die jeweils zuständigen Geschäftsbereiche und Fachabteilungen weitergeben. Im Abschnitt Weitergabe Ihrer Daten an Dritte finden Sie Informationen zu den möglichen Empfängern dieser personenbezogenen Daten.

Ø       Abgeben von Kommentaren
Schließlich fragen wir Sie nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse, wenn Sie einen Kommentar zum Inhalt unserer Website gepostet haben, sodass wir Sie, wenn gewünscht, per E-Mail informieren können, wenn auch andere einen entsprechenden Kommentar posten. Sie sollten beachten, dass die Informationen, die Sie dort angeben, für Mitarbeiter von Marsh und andere Nutzer der Website zugänglich sein werden.

Trackinginformationen / Informationen zur Navigation auf der Website
Während Sie auf der Website navigieren, erfassen wir ggf. bestimmte Daten mithilfe gängiger Tools wie Cookies und Web Beacons (zusammenfassend „Informationen zur Navigation auf  der Website“ genannt). Diese Informationen umfassen Standardinformationen von Ihrem Webbrowser (wie Browsertyp und -sprache), Ihre IP-Adresse (ggf. verkürzt) und die Aktionen, die Sie auf der Website ausführen (wie z. B. die angesehenen Seiten und angeklickten Links). 

Ø       Cookies

Wie viele andere Unternehmen verwenden wir ggf. Cookies auf dieser Website, um die Funktionalität der Website oder bestimmter Anwendungen  zu ermöglichen oder diese zu verbessern. Cookies sind Informationen, die zwischen Ihrem Webbrowser und einer Website ausgetauscht werden.  Die Verwendung von Cookies ermöglicht eine schnellere und einfachere Benutzerhandhabung. Ein Cookie kann keine Daten von der Festplatte Ihres Computers auslesen.

Die von Cookies erfassten Daten werden nicht für Marketingzwecke verwendet. Wir verwenden in keinem Fall Cookies von Dritten, allerdings nutzen wir von Dritten zur Verfügung gestellte Web Beacons (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Web Beacons).

Es gibt verschiedene Arten von Cookies mit unterschiedlichen Funktionen:

(i) Session-Cookies: Diese werden nur während der Internetsitzung auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.  In der Regel speichern sie eine anonyme Sitzungs-ID, sodass Sie auf einer Website navigieren können, ohne sich bei jeder Seite anmelden zu müssen. Sie erfassen keine Informationen von Ihrem Computer.

(ii) Permanente Cookies: Permanente Cookies werden als Datei auf Ihrem Computer abgelegt und bleiben auch dann gespeichert, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen. Ein permanenter Cookie kann von der Website, die ihn erstellt hat, gelesen werden, wenn Sie diese Website erneut besuchen.

Informationen zur Einteilung von Cookies in diese Kategorien und weitere allgemeine Informationen zu Cookies finden Sie unter aboutcookies.org. Weitere Informationen zum Aktivieren und Deaktivieren von Cookies finden Sie auch unter „Hilfe“ in Ihrem Browser.

Funktionalität der Website

Bestimmte Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können, zum Beispiel für den Zugriff auf sichere Bereiche der Website. Ohne diese Cookies können angeforderte Dienstleistungen, z. B. die Zusendung eines Angebots oder die Anmeldung bei Ihrem Marsh.com-Account, nicht erbracht werden.

Mit anderen Cookies wird Ihre Auswahl auf der Website gespeichert (zum Beispiel Benutzername, Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden), so dass erweiterte Funktionen genutzt werden können. Zum Beispiel können Ihre Anmeldedaten gespeichert werden, sodass Sie sich nicht wiederholt anmelden müssen, wenn Sie einen bestimmten Zugang für den Zugriff auf unsere Website verwenden. Diese Cookies können auch verwendet werden, um Änderungen, die möglich sind und die Sie hinsichtlich Textgröße, Schriftart u.ä. auf der Webseite vorgenommen haben, zu speichern. Sie können auch verwendet werden, um angefragte Dienste zu erbringen, zum Beispiel zur Wiedergabe eines Videos oder für Kommentare zu einem Artikel.

Verbesserung der Website

Diese Cookies erfassen Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, zum Beispiel, welche Seiten Besucher am häufigsten anklicken und ob sie Fehlermeldungen von Internetseiten erhalten.  Außerdem ist man damit in der Lage, die Anzahl der Besucher auf der Website zu ermitteln. So können wir sehen, wie die Besucher die Website nutzen und ihre Funktionsweise entsprechend optimieren.  Diese Cookies erfassen keine Informationen zur Identität eines Besuchers; alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind anonym und werden nur verwendet, um die Funktionsweise unserer Website zu verbessern.

Ø       Web Beacons

Ggf. werden auf dieser Website auch Web Beacons (einschließlich Web Beacons, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden) allein oder in Verbindung mit Cookies verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website und den Austausch per E-Mail mit Marsh auszuwerten. Web Beacons sind kleine elektronische Bilder, die bestimmte Typen von Informationen auf Ihrem Computer erkennen können (z. B. Cookies), wenn Sie eine bestimmte Website und die Beschreibung einer Website aufgerufen haben, die mit dem Web Beacon verbunden sind. Wir verwenden Web Beacons, um unsere Websites und E-Mail-Kommunikation zu betreiben und zu optimieren. Wir nutzen Informationen von Web Beacons ggf. in Kombination mit anderen Daten, die uns zu unseren Kunden vorliegen, um Ihnen Informationen über Marsh und unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. 

 

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir werden Ihre personenbezogene Daten nur in Übereinstimmung mit Ihren Anweisungen (zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen) und den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Regeln verwenden. 

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten kann an andere Gesellschaften der Marsh & McLennan-Gruppe sowie an weisungsgebundene technischen Dienstleister (z.B Webhosting-Anbieter in den USA) erfolgen. Aus diesem Grund kann auch eine Weiterleitung Ihrer Daten an Unternehmen stattfinden, die sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) befinden. Selbstverständlich achten wir hierbei darauf, dass alle diese Unternehmen ein den europäischen Anforderungen entsprechendes angemessenes Datenschutzrechtsniveau sicherstellen (Safe Harbour Zertifizierung oder Vereinbarung entsprechender EU-Standard-Verträge).

Weitergabe von Daten Dritter an Marsh

Wenn Sie personenbezogene Daten Ihres Unternehmens oder einer anderen Person über die Website an Marsh übermitteln, sind Sie verantwortlich für die Einhaltung der einschlägigen anwendbaren Rechtsvorschriften, soweit diese sich auf Ihr Recht zur Nutzung dieser personenbezogenen Daten, deren Weitergabe an Marsh, die Speicherung dieser personenbezogenen Daten durch Marsh in elektronischer Form auf der Website und ihrer Verwendung bei der Erbringung von Makler- und anderen Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung beziehen.

Aktualisieren Ihrer personenbezogenen Daten

Es ist wichtig, dass Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt, vollständig und aktuell sind.  Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern, können Sie uns dies mitteilen, indem Sie die Daten in Ihrem Konto entsprechend anpassen.  Sie können uns die Änderungen auch per E-Mail an contact@marsh.com senden. 

Externe Links

Die Website von Marsh enthält Links zu anderen Websites, deren Datenschutzrichtlinien wir nicht kontrollieren. Sobald Sie unsere Server verlassen (Sie können feststellen, wo Sie sich befinden, indem Sie die URL in der Adresszeile des Webbrowsers prüfen), wird die Nutzung von personenbezogenen Daten, die Sie angeben, von der Datenschutzrichtlinie des Betreibers der Webseite erfasst, die Sie gerade besuchen. Diese Richtlinie kann sich von unserer unterscheiden. Wenn Sie die Datenschutzrichtlinie einer dieser Websites nicht über einen Link auf der Homepage finden können, sollten Sie sich für weitere Informationen direkt an die Website wenden. Für die Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch die Betreiber anderer Websites, die nach Verlassen unserer Website erfasst und verwendet werden, trifft uns keine Verantwortung.

Datensicherheit

Wir haben in Hinblick auf den aktuellen Stand der Technik, die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen diese durch menschliches Handeln oder ihre Umgebung ausgesetzt sind, die technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, die erforderlich sind, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten, die wir erheben, nutzen und pflegen, zu gewährleisten und um ihre Veränderung, ihren Verlust, den unbefugten Zugriff darauf oder ihre unbefugte Bearbeitung zu verhindern. Aber so effektiv unsere Sicherheitsmaßnahmen auch sind, kein Sicherheitssystem ist absolut sicher. Wir können weder eine Garantie für die Sicherheit unserer Datenbank geben, noch können wir garantieren, dass personenbezogene Daten, die Sie an uns senden, nicht während der Übertragung über das Internet abgefangen werden. Wir bitten Sie, Ihren Teil zur Datensicherheit beizutragen, indem Sie Computer-Passwörter, die Sie für den Zugriff auf das Internet oder diese Website nutzen, streng geheim halten. Wir bitten Sie darum, uns über Sicherheitslücken auf unseren Websites oder in einer auf unseren Websites verfügbaren Anwendung zu informieren.

Bewerbung bei Marsh

Sie haben über diese Website ggf. die Möglichkeit, Ihren Lebenslauf oder ein Bewerbungsformular an uns zu übermitteln oder sich um eine Stelle zu bewerben. Hierbei gilt eine ergänzende Datenschutzerklärung.

Aktualisierungen der Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 1. August 2013 aktualisiert. Die Datenschutzerklärung wird ggf. von Zeit zu Zeit aktualisiert. In diesem Fall werden Änderungen an unserer Datenschutzerklärung sofort wirksam. Wenn Sie unsere Website regelmäßig besuchen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen.

Kontaktinformationen
Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie uns über dieses Formular zusenden. Alternativ können Sie uns auch an die folgende Adresse schreiben:

Marsh Austria GmbH, Handelskai 94-96 (Millennium Tower), A-1200 Wien
E-Mail